profil

Dipl.-Ing. Arch. Kai Abresch

  • 1966 Geboren in Osnabrück
  • 1987-93 Studium in Aachen, München und Florenz
  • 1994 Diplom der Architektur an der TU Berlin
  • 1994-1996 Geschäftsführer lha architekten, Berlin
  • 1996 Gründung abresch-studio multimedia
  • seit 2002 selbständiger Fotograf
  • International und bundesweit tätig

Gestaltung ist meine Leidenschaft

Im Architekturstudium habe ich gelernt, die Welt mit sensiblen und gleichzeitig analytischen Augen zu sehen. Diese Haltung prägt auch meine Arbeit als Werbe- und Architekturfotograf. Obwohl ich es liebe, ständig neue Aufnahmetechniken zu entwickeln und auszuprobieren, reicht es mir nicht aus, „nur“ das pure Handwerk zu beherrschen.
Meine wahre Leidenschaft besteht in der Gestaltung: Mit Licht, Ausdruck, Form und Farbe zu spielen. Für jedes Bild den passenden Stil und eine individuelle Komposition zu finden. Darin besteht mein tägliches Abenteuer und lässt keinen Platz für „Dienst nach Vorschrift“. Das ist machmal auch anstrengend… Aber, ehrlich gesagt, alles andere wäre mir zu langweilig.

Ich habe Ihre Augen im Kopf – und die Augen Ihrer Kunden!

In der Auftrags- und Werbefotografie muss ein Bild den potentiellen Kunden ansprechen. Denjenigen, der für das Produkt interessiert werden soll. So werden sich z. B. Werbeaufnahmen einer Privat-Bank (seriös, besonnen, erfahren) von denen eines Hotels oder Ferienclubs (fröhlich, lebhaft, aktiv) deutlich unterscheiden . Mit meinen Aufnahmen will ich die passende Stimmung erzeugen, eine Geschichte erzählen, die den „Kern“ des dargestellten Motivs sichtbar macht.
Eine großer Anspruch, gewiss. Aber wenn Sie sich Ihre Bilder mit einem Lächeln anschauen weiß ich, dass es geklappt hat!